10.41K views
0 Comments

Ich möchte mich der Frage von Nico anschließen. Es gibt nirgendwo eine Beschreibung, wie man in Raspbian den Lautsprecherausgang des Talking Pi als Soundausgabe und das Mikrofon des Talking Pi als Soundeingabe für Jasper konfiguriert. Fertige Images nützen mir gar nichts. Die Bedienungsanleitung erklärt nur, wie man einen Lautsprecher anschließt und fertig. Sehr enttäuschend!!! MfG, Stephan.

Answered question

19 Answers

Stephan (anonymous) 0 Comments

Hallo Leute,
die Handhabung des TalkingPI Shieldes ist nicht ganz einfach.
Deshalb hier noch eine kleine Anleitung zur Installation der Audio-Treiber zur Aufnahme und Wiedergabe über den Talking-Pi Shield zur offline-nutzung ohne google oder alexa (Raspberry Pi 3B mit Raspbian Stretch oder Buster).
Folgende Befehle einfach nacheinander in der Konsole eingeben.
sudo apt-get install git
git clone https://github.com/shivasiddharth/GassistPi
sudo apt-get update
sudo apt-get install raspberrypi-kernel
sudo reboot
sudo chmod +x /home/pi/GassistPi/audio-drivers/AIY-HAT/scripts/configure-driver.sh
sudo /home/pi/GassistPi/audio-drivers/AIY-HAT/scripts/configure-driver.sh
sudo reboot
sudo chmod +x /home/pi/GassistPi/audio-drivers/AIY-HAT/scripts/install-alsa-config.sh
sudo /home/pi/GassistPi/audio-drivers/AIY-HAT/scripts/install-alsa-config.sh
Zum Sound Test kann man eine kleine Aufnahme starten
arecord test.wav
Zum Anhalten der Aufnahme die Tasten „STRG+c“ gleichzeitig drücken
Jetzt lässt sich die Aufnahme mit
aplay test.wav
über den angeschlossenen Lautsprecher wiedergeben
Ein einfaches Programm für eine Text-Sprachausgabe ist espeak.
Zur Installation also
sudo apt-get install espeak
Nach der Installation kann man mit
espeak „Das ist ein Test“
Ausprobieren ob die Sprachausgabe funktioniert
Mehr Informationen findet Ihr unter:   http://espeak.sourceforge.net/index.html

Answered question
You are viewing 1 out of 19 answers, click here to view all answers.
Write your answer.